Osternacht in St. Katharina | Auferstehungsfeier in Hl. Engel

Die Feier der Osternacht nimmt uns hinein in das Geschehen der Auferstehung Jesu. "Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist nicht hier, sondern er ist auferstanden." (Vgl. Lk 24,5-6) Jesus lebt! Halleluja.


Feier vom Leiden und Sterben des Herrn

Dreimal konnten die Gläubigen am Karfreitag in der Feier vom Leiden und Sterben Jesu dem Herrn begegnen: im Wort der Heiligen Schrift, im Zeichen des Kreuzes und in der Gestalt der Heiligen Kommunion.


Kinderkreuzweg

Zahlreiche Familien nahmen heute Anteil am Leidensweg Jesu. Die Kreuzwegstationen führten über das Gelände der Pfarrei und endeten schließlich zur persönlichen Kreuzverehrung im Pfarrgarten.


Feier vom Letzten Abendmahl des Herrn

Viele Gläubige  haben sich am Gründonnerstag versammelt, um gemeinsam die Feier vom Letzten Abendmahl Jesu zu begehen. Die zentralen Inhalte des Gottesdienstes waren die Fußwaschung, als Zeichen der dienenden Liebe Jesu und die Eucharistiefeier, als Jesu Vermächtnis an uns.


Familiengottesdienst am Palmsonntag

Eindrucksvoll wurde am Palmsonntag vom Familiengottesdienstteam der Spannungsbogen des Beginns der Karwoche vor Augen geführt: Der "Hosiannaruf" beim bunten Einzug Jesu in Jerusalem und das "Kreuzige ihn" des darauffolgenden Leidensweges Jesu.