Beichte - die Feier der Versöhnung

Im Sakrament der Beichte will Gott uns aus „verfahrenen“ Situationen unseres Lebens wieder heraushelfen. Er nimmt unsere Reue an, vergibt uns unsere Schuld und ermöglicht uns dadurch einen „Neuanfang“. Unsere Beichtzimmer bieten die Möglichkeit zwischen einem Beichtgespräch und der Beichte „hinter einem Sichtschutz“ zu wählen. Beichtmöglichkeit ist jeweils am Donnerstag um 18 Uhr in der Heilig-Engel-Kirche. Weitere Termine entnehmen Sie bitte unserer Gottesdienstordnung. Sie können über das Pfarrbüro jederzeit einen individuellen Termin für ein Beichtgespräch vereinbaren.