Pfarrei Zu den Hl. Engeln
Tel: 08191 / 4300

Neues aus
unserer Pfarrei

Am 16. September 2017 findet das Ministrantenfest und der Gruppenstart statt. Herzliche ...

Die Musikgruppen der Stadtpfarrei „Zu den Heiligen Engeln“

Chorgemeinschaft „Hl. Engel“

60 Mitglieder, klassische Chorliteratur, Orchestermessen, Konzerte, Stimmbildung, Probenwochenende, Geselligkeit, u.v.m.
Probe: Donnerstag, 19.30-21.15 Uhr im Pfarrsaal


Sonntags-Chor „ConTakt“

45 Mitglieder: Gospels, englische Evensongs, Poparrangements und alles, was gute Laune macht...
Probe: in der Regel Sonntag, 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr im Pfarrsaal


Projektchor „Andiamo“

50 Mitglieder (Teilnehmerzahl begrenzt): Weltliche und geistliche Chorliteratur für die alljährliche Fahrt nach Oberitalien (z.B. Ravenna, Parma, Genua...) Probentermine nach Absprache, ca. 2 Monate vor der Chorfahrt


Familienmusikensemble

(Geigen, Querflöten, Gitarren...), Instrumentale Unterstützung von Familiengottesdiensten. Proben nach Absprache


Carmina Nova

Carmina Nova ist ein altersgemischter Chor (0-99 Jahre) und gestaltet mit viel Schwung und Neuem Geistlichen Liedgut regelmäßig Gottesdienste. Wir haben viel Freude am Singen und laden alle, die auch gern singen, herzlich zum Reinschnuppern und Mitmachen ein.

Nähere Informationen bei Birgit Müller Tel. 08191/9707748

Probe: Freitag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Pfarrsaal


Kinder-und Jugendchor „Engelszungen“

 

derzeit 45 Mitglieder,
Kinderchor "Engelszungen": (Kinder im Grundschulalter) Probe: Freitag, 15-16 Uhr
Jugendchor "Engelszungen": (Kinder und Jugendliche ab der 5.Klasse) Probe: Freitag, 16-16:45 Uhr
Lieder für Familiengottesdienste, Kindermusicals, Spiele, u.v.m.


 

In unserer Pfarrgemeinde gilt Kirchenmusik als wichtiger Baustein des Gemeindelebens!
Wenn auch Sie Freude haben, in konzentrierter, aber auch humorvoller Probenatmosphäre niveauvolle Chormusik zu erleben, dann sind Sie herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen!

 

Musikalische Gesamtleitung: Bernhard Brosch,

gebürtiger Münchner, Studium der Kirchenmusik und Musikpädagogik in München, seit 1995 hauptamtlicher Kirchenmusiker in Landsberg, Stadtpfarrkirche „Zu den Heiligen Engeln“, Lehrer für Klavier und Orgel beim diözesanen Förderprogramm für Nachwuchsorganisten, Dozent für liturgisches Orgelspiel, Tonsatz und Harmonielehre beim Augsburger C-Kurs. Nach dem berufsbegleitendem Theologiestudium seit 2005 zusätzlich Lehrer für kath. Religion an verschiedenen Schulen im Landsberger Raum. 2011 Kulturpreis („Dominicus-Zimmermann-Rocaille“ in Silber) der Stadt Landsberg.

 

Informationen bei Bernhard Brosch, nach den Gottesdiensten
oder per E-Mail